IMG_20170919_195945039.jpg
Tischtennis im TSVE
/* Ende Kopf blauer Bereich */
/* Ende Menuezeile roter Bereich*/

Mönch gewinnt Kreis-Endrangliste 2016

 

Am 01.05.2016 fand beim SV Brackwede die Endrunde in der Herren-Kreisrangliste statt. Teilnehmer:

ESV Bielefeld: Martin Hoffmann (Bezirksliga)

SV Brackwede:Thorsten List (Bezirksklasse)

TSVE 1890 Bielefeld: Stephan Mönch, Marco König, (beide Bezirksliga), Manuel Hempel (1. Kreisklasse)

TV Werther: Jan Domnick (Bezirksklasse)

In einem ausgeglichenen Teilnehmerfeld holte sich Stephan Mönch (TSVE 1890 Bielefeld) mit nur einer Niederlage gegen Marco König (2:3/-8, 9, 8, -9, -13) aufgrund des besseren Satzverhältnisses (4:1 Spiele/14:4 Sätze) gegenüber den Zweit- und Drittplazierten die Goldmedaille. Auf dem 2. Platz verlor auch Jan Domnick (TV Werther) nur das Spiel gegen Stephan Mönch (0:3/-3, -6, -5) und schloss die Rangliste mit 4:1 Spiele/12:6 Sätze. Die Bronzemedaille holte sich dann Marco König (TSVE) – ebenfalls mit nur einer Niederlage gegen Jan Domnick (2:3/8, -9, -7, 8, -8). Er beendete die Rangliste auch mit 4:1 Spiele und 14:8 Sätze.

Die Platzierungen:

1. Platz:Stephan Mönch (TSVE 1890 Bielefeld) 4:1 Spiele14:4 Sätze

2. Platz:Jan Domnick (TV Werther) 4:1 Spiele 12:6 Sätze

3. Platz: Marco König (TSVE 1890 Bielefeld) 4:1 Spiele 14:8 Sätze

4. Platz: Martin Hoffmann (ESV Bielefeld) 2:3 Spiele 7:10 Sätze

5. Platz:Manuel Hempel (TSVE 1890 Bielefeld) 1:4 Spiele 4:13 Sätze

6. Platz: Thorsten List (SV Brackwede) 0:5 Spiele 5:15 Sätze

 

Auf dem Siegerfoto vlnr: 3. Platz: Marco König (TSVE 1890 Bielefeld) 1. Platz: Stephan Mönch (TSVE 1890 Bielefeld) 2. Platz: Jan Domnick (TV Werther)

/* Ende Inhalt */
/* Ende Fusszeile */