IMG_20170919_195945039.jpg
Tischtennis im TSVE
/* Ende Kopf blauer Bereich */
/* Ende Menuezeile roter Bereich*/

30. Widufix-Wiehengebirgs-Pokal-Turnier in Rödinghausen

 

30. Widufix-Wiehengebirgs-Pokal-Turnier in Rödinghausen

Eine hervorragende Beteiligung unserer Abteilung ergänzt mit TOP-Leistungen !!

TSVE-ler räumen ab !!

Im äußerst gut besetzten Feld – 62 Teilnehmer !! in der Herren E Konkurrenz (bis 1550 Q-TTR) gingen 9 TSVE-ler an den Start. Das Turnier begann am Freitag Abend um 19.00 Uhr und endete mit einem TSVE-Duell-Finale um 4.00 Uhr morgens !! Während die anderen ihren Schlaf genossen, standen sich unser bester Nachwuchsspieler – Martin Koebe und der Sympathieträger - Gökhan Özcan gegenüber. Nach einer engen Partie, die den Sieger erst im Entscheidungssatz fand, musste Göhkan seinem jüngeren, talentierten Kollegen zum Sieg gratulieren.
Unser Abteilungsleiter Johann Roetmann zeigte ebenfalls eine gute Form, die mit dem 3. Platz belohnt wurde.

Youth meets experience

Am zweiten Turniertag in der 2er Mannschaft Konkurrenz mit dem gemeinsamen Q-TTR Wert bis 3200 kam es zu spannenden Spielen, an denen 4 TSVE-Spieler beteiligt waren. 16 Mannschaften wurden gemeldet, 3 davon mit unseren Vertretern. Dominik Bürger kämpfte an der Seite seines Bruders (Spvgg. Sterkrade), Marco König zusammen mit Simon Kuchta (VfB Fichte Bielefeld) und Martin Koebe mit Zicheng Wang (beide TSVE). Die zuletzt genannten bildeten zum ersten Mal ein Team zusammen; Martin – der Nachwuchsspieler mit Zicheng aus der 1. Herren Mannschaft waren ein Duo, das von der Erfahrung des älteren und der Begeisterung des jüngeren profitierte.

Ohne Niederlage absolvierten die beiden die Gruppenphase, im Viertel- und Halbfinale kämpften sie erfolgreich weiter und erreichten das Endspiel. Dort wartete das eingespielte Team von Marco und Simon. Nach den ersten Einzelspielen stand es 1-1. Der entscheidende Punkt für den gesamten Spielverlauf war das Doppel, das Martin/Zicheng im Entscheidungssatz 13-11 gegen die amtierenden Kreismeister für sich entschieden. Das nächste Einzelspiel beendete das Match(Endergebnis 3-1). Martin & Zicheng konnten ihren ersten gemeinsamen Sieg feiern !

Glückwunsch Dirk !

Große Konkurrenz (48 Teilnehmer) davon 6 in TSVE-Trikos; Fabio, Ecevit, Pascal, Stephan, Henning und Dirk kämpften in der Herren F Konkurrenz (bis 1450 Q-TTR) am Samstag Nachmittag. Die beste Leistung erspielte Dirk Schneider, der erst im Halbfinale gestoppt wurde und einen guten 3. Platz machte.

Herren E:
1. Martin Koebe (TSVE Bielefeld)
2. Gökhan Özcan (TSVE Bielefeld)
3. Johann Roetmann (TSVE Bielefeld) Tom-Dennis Grethe (TuS Hillegossen)

2er Mannschaft:
1. Martin Koebe/Zicheng Wang (TSVE Bielefeld)
2. Marco König/Simon Kuchta (TSVE Bielefeld/VfB Fichte Bielefeld)

Herren F:
3. Dirk Schneider (TSVE Bielefeld) Jan-Bernd Frie (DJK VfL Billerbeck)

/* Ende Inhalt */
/* Ende Fusszeile */